Google Ads

Beschleunigte Auslieferungsmethode steht nicht mehr zur Verfügung

Ab dem 1. Oktober steht die beschleunigte Auslieferungsmethode für das Budget bei Such- und Shopping-Kampagnen sowie gemeinsamen Budgets nicht mehr zur Verfügung. Kampagnen mit beschleunigter Auslieferung werden auf die Standardauslieferung umgestellt. Wir empfehlen Ihnen, auf der Seite mit den Kampagneneinstellungen schon jetzt zu dieser Methode zu wechseln. Wenn Sie in Tools von Drittanbietern, im Google Ads Editor oder in Search Ads 360 für Suchkampagnen bzw. gemeinsame Budgets die Option „Beschleunigt“ auswählen, wird künftig dennoch die Standardauslieferung angewendet.

Bei Kampagnen, die durch das Budget eingeschränkt sind und für die die beschleunigte Auslieferung verwendet wird, ist aufgrund des gesteigerten Wettbewerbs in Auktionen in den frühen Morgenstunden ein höherer durchschnittlicher Cost-per-Click zu erwarten. Wenn Sie Ihr Ausgabenziel nicht erreichen, sollten Sie die Optimierungen auf der Seite „Empfehlungen“ umsetzen.

Budget Auslieferungsmethode „Standard“

  • Funktionsweise: Google passt Ihre Ausgaben an die Suchanfragen der Nutzer nach bestimmten Produkten oder Dienstleistungen (Zielinventar) an. Ihr Budget wird über den Tag verteilt und zwar auf die Zeiten, zu denen Ihre Anzeigen ausgeliefert werden sollen. So ist sichergestellt, dass es nicht vorzeitig aufgebraucht ist.
  • Vorteile: Diese Methode empfiehlt sich für die meisten Werbetreibenden und bietet sich an, wenn Sie Nutzer gleichmäßig über den Tag verteilt erreichen möchten. Bei einem kleinen Budget können Sie damit vermeiden, dass der Großteil Ihres Budgets bereits morgens aufgebraucht ist.
  • Ergebnis: Da Ihre Anzeigen über den Tag verteilt ausgeliefert werden, sehen Sie diese möglicherweise nicht jedes Mal, wenn Sie danach suchen. Dies gilt insbesondere für Kampagnen mit eingeschränktem Budget.
Gebotsanpassung im Werbezeitplaner
Gebotsanpassung im Werbezeitplaner

Gebotsanpassung im Werbezeitplaner einrichten

Gebote lassen sich für bestimmte Tage und Uhrzeiten anpassen. Wenn Sie Gebotsanpassungen verwenden, variieren Ihre Ausgaben für einzelne Klicks unter Umständen, das Tagesgesamtbudget bleibt jedoch unverändert.

Mithilfe der Gebotsanpassung im Werbezeitplaner können Sie die Gebot veringern und erhöhen, und somit auch das Budget sinnvoll auf die Uhrzeiten oder Tage aufteilen, an denen Sie die besten Ergebnisse erwarten.

Wenn Sie weitere Fragen zu Google Ads haben, wenden Sie sich gerne unverbindlich an mich. Als Online Marketing Agentur und SEA Experte unterstütze ich Sie gerne.

Beschleunigte Auslieferungsmethode für das Budget in Google Ads
Markiert in: